Suche

MAX4Ukraine


Was in den letzten Tagen passiert ist, schockiert uns alle. Nichtmal 8 Stunden mit dem Auto braucht es von Wien bis zur ukrainischen Grenze. Schon alleine, dass so nahe ein Krieg beginnt ist unfassbar und noch schlimmer ist, dass Freunde unseres Geschäftsführers Markus mitten drin sind. Markus war selbst schon oft bei seinen Freunden von Kyiv City Swell in Kyiv.

Sofort wurde telefoniert und geschaut was benötigt wird.

Kurz nach Kriegsbeginn für Markus und ein paar Freunde selbst mit einem Bus voll benötigter Waren zur ukrainischen Grenze um benötigte Waren an seine ukrainischen Freunde zu übergeben.


Heute wurde die nächste Lieferung abgeholt. Zusammen mit unseren Lieferanten konnten wir 18 Paletten mit haltbaren Lebensmittel und weitere Speisen/Lebensmittel zur Grenze schicken, wo sie von unseren ukrainischen Freunden in Empfang genommen werden und dorthin gebracht und verteilt werden, wo sie gebraucht werden.

Neben Lebensmittel hat der Transporter auch Medikamente, Spielsachen, Kleidung, Hygiene Artikel etc. im Gepäck.

Für alle die helfen wollen können: auf unseren Social Media Kanälen halten wir euch auf dem Laufenden bzw. gibt es in Wien unzählige Möglichkeiten zu helfen!

Facebook: @maxcatering

Instagram max4kids: @max_und_Lotte

Instagram Buddy.at: @buddy.at